CDU Frechen-Königsdorf

Königsdorfer für Königsdorf - Wir stellen uns zur Wahl

Marktplatz Königsdorf: Bürgerinformation kommt!

Der neue Bürgerbrief ist da!

Neues zum Autobahnanschluss

Machen Sie sich ein Bild: Was wir erreicht haben und was wir uns für unseren Ort noch vorgenommen haben. Gemeinsam mit Ihnen.

Christlich Demokratische Union Deutschlands

CDU.TV-Video zum Werkstattgespräch Dienstpflicht (Fr, 29 Nov 2019)
>> mehr lesen

Ihre Stadträte

Sie möchten mehr über Ihre Vertreter im Rat der Stadt Frechen erfahren? Dann finden Sie hier weitere Informationen.

>> mehr lesen

Die CDU-NRW in Videos: Mit Reden und Veranstaltungen immer auf dem aktuellen Stand sein.

CDU-Königsdorf fordert zügige Bürgerinformation zum Marktplatz

Königsdorf, 9.10.2019. Die CDU-Königsdorf erwartet von der Stadtverwaltung, dass die Bürgerinformation zum Marktplatz in Königsdorf zügig stattfindet. „Es geht um das Herzstück unseres Stadtteils und die Königsdorferinnen und Königsdorfer erwarten zurecht, dass sie sich in die weiteren Planungen mit einbringen können“, erläutert Stefan Hoss, Vorsitzender der CDU-Königsdorf.

 

Der Umwelt- und Verkehrsausschuss der Stadt Frechen hatte einstimmig mit den Stimmen aller Fraktionen eine Bürgerbeteiligung für die vorgelegten zwei Planungsentwürfe beschlossen. „Insofern sind Aktionen anderen Parteien gegen die jetzige Planung unredlich. Man kann nicht in der entscheidenden Sitzung für eine Bürgerinformation zu den Entwürfen stimmen und gleichzeitig den Bürgern erklären, dass man strikt dagegen ist“, sagt Stefan Hoss. Die Neugestaltung des Marktplatzes als Zentrum von Königsdorf hatten viele Bürger im vergangenen Kommunalwahlkampf zur ersten Priorität für die Weiterentwicklung ihres Stadtteils erklärt. „An unseren Wahlkampfständen war der Marktplatz das Topthema der Königsdorfer“, erklärt Stefan Hoss.

 

Insofern sei die Vorlage der ersten Planungsentwürfe ein wichtiger Schritt, um dem Wunsch der Bürger zu entsprechen. „Jetzt, da es konkret wird, müssen die Königsdorfer schnellstens mit ihren Wünschen und Interessen beteiligt werden, denn der Marktplatz ist nach wie vor das Topthema in Königsdorf. Genau dafür ist die Bürgerinformationsveranstaltung gedacht. Im Vorfeld Meinungsmache zu betreiben und Ängste zu schüren, halten wir für den falschen Weg. Wir wollen einen offenen Austausch. Die Meinung der Bürger muss schlussendlich in der finalen Planung des Marktplatzes Berücksichtigung finden. Dafür werden wir als CDU mit unseren Stadtverordneten sorgen.“ Dabei geht es insbesondere auch um die Parkplatzsituation sowie um die Bäume auf dem Marktplatz.  

 

 

Stefan Hoss: „Wir möchten, dass möglichst viele der Parkplätze und der Bäume im Ortskern erhalten bleiben. Das muss planerisch in eine Balance gebracht werden mit dem Wunsch nach einer Öffnung des Marktplatzes Richtung Aachener Straße und mit mehr Aufenthaltsqualität auf dem Platz. Hier sind kreative Ideen gefragt und keine Schlagwörter.“

Das Team der CDU-Königsdorf mit Bürgermeisterin Susanne Stupp!
Das Team der CDU-Königsdorf mit Bürgermeisterin Susanne Stupp!